23.04.2017

LUXHAUS

Marketing im Spannungsfeld zwischen „investitionsintensiver Einmalanschaffung“

und „Realisierung eines Traums“ - oder „am

Ende landen alle in der Küche.“

Luxhaus, ein Traditionsunternehmen das mit Holz groß geworden ist, empfing uns am Montagnachmittag, den 24. April.

Seit 1924 beschäftigt sich die Familie Lux mit Holz und das ist sicherlich auch eines der Erfolgsrezepte des Inhabergeführten Unternehmens Luxhaus. Über ein Sägewerk bis zur heutigen Climatic Wand sind es natürlich ein paar Schritte, jedoch spielt der Faktor Holz hier jeweils eine entscheidende Rolle.

Die Climatic Wand ist das herausragende Element, welches anderen Dämmsystemen weit überlegen ist. Diese und weitere Informationen über den Aufbau eines Luxhauses schilderte uns Ralf Zimmermann, Leiter Entwicklungsabteilung, während des Rundganges durch die Produktionshallen von Luxhaus. Hier konnten wir von der Holzanlieferung bis zur fertigen Einzelwand eines Luxhauses verfolgen, was augenscheinlich den Qualitätsanspruch ausmacht. Zum einen sicherlich das Wissen um den Basisstoff „Holz“ zum anderen aber auch die Qualität der Mitarbeiter und deren Einbezug in die Entwicklung. So ist Luxhaus als Familienbetrieb stets daran interessiert, den Mitarbeitern als auch den Kunden harmoniefördernde Lösungen anzubieten.

Neben Entwicklung und Produktion ist natürlich das Marketing die Hauptschnittstelle zum potentiellen Kunden. So konnten wir nach dem Gang durch die Produktion den Worten von Carolin Seufert, Leiterin Marketing, im Musterhaus folgen.

Natürlich spricht man in erster Linie von Fertighäusern, bei Luxhaus wird dieser Begriff allerdings nicht so gerne gehört, denn Luxhaus baut Architektenhäuser. Das die Branche boomt zeigt der Markt, ein Wachstum von aktuell 14% in der Fertighausbranche lässt die „Nassbauer“ nicht erschüttern, zeigt aber, dass ein Umdenken beim „Häuslebauer“ beginnt.

Gerade die Individualisten unter den Hausbauern können sich bei Luxhaus wieder finden. Von der Planung bis zum fertigen Eigenheim steht ein Unternehmen, Luxhaus, als Partner zu Seite. Neben kreativen Ideen, Blick in die Zukunft und langjähriger Bauherrenerfahrung werden so die Kundenwünsche umgesetzt.

Heute mehr denn je steht der Kunde als Multiplikator im Vordergrund des Marketings. Mit Storytelling neue Kunden gewinnen und die Kunden den Neukunden überzeugen, ist eines der Marketingelemente welches Luxhaus erfolgreich einsetzt.

Vertrauen, Innovationen, Zuverlässigkeit und Qualität stehen bei Luxhaus stets im Vordergrund, wenn es darum geht den Traum des Eigenheimes umzusetzen.

Nach den informativen Worten von Frau Seufert wartete der Gastgeber, in der Musterhausküche mit einem Italienischen Büffet auf. So konnten die Mitglieder in „heimeliger“ Umgebung den Nachmittag Revue passieren lassen und sich wie bei einer privaten Feier in der Küche austauschen.

An dieser Stelle nochmals recht herzlichen Dank für tolle Veranstaltung.