Speed - Networking 2014

Am Nürnberger Frühlingsfest

 

Auch wenn das Wetter etwas trüb und somit die Aussicht in 80 m Höhe über Nürnberg nicht ganz so brillant gewesen sind, so hochkarätig war dieser außergewöhnliche Event dennoch:

 

In lockerer Atmosphäre und bei ausgelassener Stimmung wurde bei -  ein  - zwei – drei Riesenradfahrten am Nürnberger Frühlingsfest „genetzwerkt“ was das Zeug hält.

Zur Mittagszeit trafen dafür über 70 Teilnehmer des Marketingclub Nürnberg, den Wirtschaftsjunioren Nürnberg – Fürth und Schwabach sowie dem CommClub Nürnberg und

zur Mittagszeit gut gelaunt mit einem großen Stapel Visitenkarten ein.

Nachdem kulinarische Leckereien von Hax´n Liebermann im Festzelt gereicht wurden, konnten auch schon die ersten Kontakte geknüpft werden.

Nach einer ersten Runde des Speed-Networking – jeweils 4 Teilnehmer an einem Tisch stellen sich in 2 Minuten vor – ging es los zur ersten Runde Riesenradfahrt. Hierzu wurden die einzelnen Teilnehmer durch ziehen einer Gondelnummer zufällig zusammen gebracht.

Neben beruflichen Themen aber bei diesem besonderen Speed-Networking auch persönliches wie Hobbys – Lieblingsessen und persönliche Herausforderungen ausgetauscht.

 

Dass es denn Teilnehmer gefallen hat, stand freilich fest: selbst nach der dritten Runde Riesenradfahrt (jeweils 10 min.), wollten fast alle noch weiterfahren…

Die Zeit verging wie im Flug und so wurde bei einer heißen Tasse „mesh-Stick“-Tee (www.mesh-stick.de) im Außenzelt  noch weiter genetzwerkt

 

Einen ganz besonderen Dank gilt dem Schaustellerverband Nürnberg, vertreten durch Frau Barbara Lauterbach, sowie dem Betreiber des Riesenrads, welche uns diesen unvergesslichen Event ermöglicht haben.