MCN - Mitglieder-Versammlung 2018

Am 24.1.2018 fand nach fristgerechter Einladung die jährliche Mitgliederversammlung des Marketing Club Nürnberg im Marmorsaal statt. Dabei gab es viel Neues für die anwesenden Mitglieder zu erfahren. Anstatt nur die satzungsgemäß erforderlichen Tagesordnungspunkte zu behandeln, gab es vorab eine hochinteressante Keynote zum Thema "Markenführung".

Jonas Kütt, wissenschaftlicher Beirat des MCN und im beruflichen Leben "Brand Consultant" beim Marketingberatungsunternehmen "Kantar Added Value" sowie Mitglied im Brand Strategy Team des Unternehmens, gab mit seinem Vortrag „Markenführung in mittelständischen Technologieunternehmen“ einen profunden Einblick in das Thema Markenvertrauen sowie in seine laufende Doktorarbeit. Dabei wurde anschaulich erklärt, weshalb B2B Marketing ganz anders funktioniert als B2C Marketing. Gerade für die vielen hidden Champions, die für Deutschland so wichtig sind, gilt es insofern zu beachten, dass zwar für alle angesprochenen Kunden das Vertrauen einen besonderen Stellenwert besitzt, es sich im B2B Bereich allerdings eher um rationales und nicht emotionales Vertrauen handelt. Dieses gilt es in den unterschiedlichen Geschäftsphasen richtig einzusetzen und zu stärken, um wirklich erfolgreiches Marketing zu betreiben.

Nach diesem informativen Auftakt berichtete unser Präsident Peter Hache über die aktuellen erfolgreichen Entwicklungen des Clubs. Die Mitgliederzahl stieg und steigt erfreulicherweise kontinuierlich an. Dank vieler neuer Mitgliedschaften zählt der MCN momentan stolz knapp 370 Mitglieder. Noch während der laufenden Versammlung ging ein Aufnahmeantrag des 1. FCN ein, womit nun auch "der Club" im Club ist. Diese Entwicklung geht einher mit einer neuen Bestmarke bei der Anzahl der Veranstaltungsteilnehmer: insgesamt haben 1.356 Mitglieder und Interessenten unsere Veranstaltungen im vergangenen Jahr 2017 besucht.

Diese positive Entwicklung des MCN schlägt sich auch in den Finanzen nieder, die Finanzvorstand Daniel Terheggen übersichtlich präsentierte. Die angestrebte "Schwarze Null" wurde sogar geringfügig übertroffen - und dies, obwohl diverse Eigenmarketingmaßnahmen nicht unerheblich zu Buche geschlagen sind, so z.B. die Präsenz eines eigenen MCN Stands auf dem hiesigen Unternehmerkongress. Die Entlastung von Vorstand und Beirat erfolgte einstimmig. Ebenso wurde der für 2018 geplante Etat in Höhe von gut 100.000 € ohne Gegenstimmen befürwortet.

Nach der Zustimmung zur angekündigten Satzungsänderung konnte unser Geschäftsführer Jacek Sobcyk die Bühne sodann an unsere Vorstände Birgit Brüns und Thomas Nau übergeben, die das Programm des 1.HJ 2018 sowie den Ausblick auf das 2.HJ mit vielen Highlights präsentierten.

Es erwartet Sie, liebe Mitglieder, wieder eine Vielzahl hochkarätiger und spannender Vorträge im Marmorsaal und bei Unternehmen vor Ort. Den Anfang der Vorträge übernimmt der bekannte Rhetorik-Trainer René Borbonus, der über die Kraft in Worten referieren und begeistern wird. Im weiteren Verlauf des 1. HJ folgen Marken-Highlights wie EDEKA, Deuter und Sodastream. Anfang März wird unser Finanzvorstand Daniel Terheggen - seines Zeichens RA und Fachanwalt für Markenrecht - einen Fachvortrag genau zu diesem für das Marketing relevanten Thema "Markenrecht" geben. Desweiteren warten auf Sie Einblicke in das Marketing der Metropolregion...., ein Blick hinter die Kulissen bei den Veranstaltern des Opernballs...., bei dem fränkischen B2B Unternehmen EMUGE vor Ort...., sowie hochaktuell zur Fußball-WM in Russland die Ausführungen von ARD und HR zur Bedeutung der Fußball-WM für die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender. Überraschend bleibt noch der Abschluss vor der Sommerpause, zu dem das Programmteam noch keine weiteren Informationen verraten wollte außer: "Junges Gemüse". 

Abgerundet wird das Programm durch die Veranstaltungen der Junior Marketing Professionals JuMPs, das ebenfalls ansprechend und kurzweilig von Daniel Schmidt vorgestellt wurde. 

Das gedruckte Programm mit allen Details für das 1. HJ 2018 liegt an den Veranstaltungsabenden im Marmorsaal aus und ist auf der Website des MCN digital abrufbar.

Der Zuspruch der anwesenden Mitglieder zu dem Programm war gleichermaßen groß wie großartig. Vielen Dank dafür! 

Auf unsere Mitglieder warten also erneut großartige Events für noch mehr Marketing Know-how und noch mehr Austausch im Netzwerk mit Entscheidungsträgern der Region und Marketeers. Wir freuen uns nach dem Auftakt der Mitgliederversammlung nun auf Ihr zahlreiches Erscheinen im Marketing Club Nürnberg und wieder auf ein gelebtes Networking!


Mit besten Grüßen für das Jahr 2018, 

Ihr Marketing Club Nürnberg

spanking.photos