19.09.2017

CSU-SPD-DIE GRÜNEN: Wahlkampfmarketing – Mit politischer Kommunikation zum Sieg bei der Bundestagswahl

19:00 Uhr - Marmorsaal - Nürnberger Akademie - Gewerbemuseumsplatz 2 - 90403 Nürnberg

 

Michael Frieser (CSU),Thorsten Brehm (SPD),

Marc Decker (Die Grünen), Jörg Meister (Agentur SWZ)

 

 

Zur Anmeldung

 


 Mit Claims wie „Klar für Nürnberg“ (CSU), „Zeit für mehr Gerechtigkeit „ (SPD)  oder „Zukunft wird aus Mut gemacht“ (Die Grünen) wollen die Fraktionen im Nürnberger Stadtrat am 24. September bei der Bundestagswahl die Gunst der Wähler gewinnen und damit ihrer Partei in Berlin zum Regierungsauftrag verhelfen. Dazu haben wir drei bayerische Spitzenpolitiker an den Start gebracht, die ihre Marketingstrategie erklären und die jeweils parteipolitische Argumentation folgen lassen. 

Dazu gesellt sich von außen Jörg Meister (Kommunikationsagentur Schultze.Walther.Zahel), der als Mitglied im Regensburger Verbund für Werbeforschung analytisch aus der Sicht eines Medien- und Kommunikationsexperten auf die Werbebotschaften schaut. Das wird fünf Tage vor der Bundestagswahl sicher ein hochspannender Abend voller psychologischer Do‘s and Dont‘s und vielleicht können die politischen Protagonisten ja noch die ein oder andere Wählerstimme für sich gewinnen….