Der Marketingclub-Nürnberg

Die Marketing Community in der Metropolregion Nürnberg

Faber-Castell

Marketing vor Ort

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von einer einzigartigen Community

Veranstaltungen

Immer aktuell und innovativ

Unsere JuMPs

JuMPs

Wissenschaftspreis 2015

Der Wissenschaftspreis 2015 ging an Maksim Negorozhin

Marketing Star 2014

Wer gewinnt den Marketing Star 2014 - Jetzt bewerben

50 Jahre Marketing-Club Nürnberg e.V.

50 Jahre Marketing: 50 Jahre Wandel und Veränderung

Der Marketingclub-Nürnberg

Marketingclub Nürnberg

Faber-Castell

Veranstaltung

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Veranstaltungen

Hochkarätige Veranstaltungen

Unsere JuMPs

JuMPs

Wissenschaftspreis 2015

Wissenschaftspreis 2015

Marketing Star 2014

Marketing Star 2014

50 Jahre Marketing-Club Nürnberg e.V.

50 Jahre Marketing-Club Nürnberg

Wir sind die Marketing-Community!

Die DMV-Community ist online – exklusiv für die mehr als 14.000 Mitglieder der 65 Marketing-Clubs im Deutschen Marketing-Verband. Mit diesem für Sie kostenlosen Angebot möchten wir Sie über die Themen und Termine im Marketing-Club informieren und Ihnen Berichte und exklusive Inhalte rund ums Marketing bieten.

Der Marketing-Club Nürnberg e.V.

„Unser Credo im Marketing Club Nürnberg ist: Noch mehr Leidenschaft für ein professionelles Marketing.“

Dies gilt für die B2C- als auch die B2B-Welt.
Ein derart überzeugendes Marketing lebt von der richtigen Balance aus „Hirn und Herz“. Wir wehren uns mit aller Kraft gegen ein unberechtigtes Klischee, das Marketing zu oft noch mit „Werbung/Kommunikation“ und damit deutlich reduziert darstellt.
Professionell praktiziertes Marketing trägt substantiell zur Wertschöpfung bei. Messbarkeit hinsichtlich vieler Aspekte trägt dazu bei, dass Marketing eine anerkannte Disziplin im Unternehmen wird.
Betreffs welcher akuten Herausforderungen muss professionelles Marketing heute und morgen seinen messbaren Wertschöpfungsbeitrag leisten? Einige Beispiele dazu:
- Geschäftsmodelle altern immer schneller: Mit welcher Art der Positionierung gehe ich damit pro-aktiv um, wie nutze ich die Chancen individueller Maßschneiderung?
- „Ausreichend gute Qualität“ wird in vielen Märkten zur Herausforderung: Welche Besonderheiten der Vermarktung gehen damit einher, wie segmentiere ich intelligent?
- Digitalisierung und Industrie 4.0: Welche Chancen bieten sich damit, aktuelle und noch nicht bediente Kundenbedarfe (im Sinne „zu erfüllender Aufgaben“) mit substantiell  anders strukturierten Wertschöpfungskonfigurationen überlegen und profitabel zu bedienen?

Zum Teil werden sich Marketers aber auch schmerzlich vom vermeintlich alleinseligmachenden „identifikationsstiftenden Marketing“  verabschieden müssen. „Praktisches Marketing“ wird an Boden gewinnen. Die sog. sozialen Medien werden hierbei eine große Rolle spielen.

Einige Marketingweisheiten aber sollten immer erinnert werden. Hierzu möchte ich in Stichworten und sinngemäß Herrn Prof. Dr. W. Reitzle, Ex Vorstandsmitglied der BMW AG, Ex-Vorstandsvorsitzender der Linde AG, gekürter Manager und Unternehmer des Jahres, zitieren:


„…Markenführung verlangt Konsistenz. Viele Köche verderben den Brei. Drohende Gefahr: Differenzierte Positionierung wird schnell verwässert

Sich mit der Marke identifizieren. Markenhistorie kennen. Eintauchen in die Kunden-/Produktwelt (Emotionen wirken auch in B2B). Höhere Anforderungen als andere Disziplinen. Reine Macher als auch reine Kreative gelangen schnell an ihre Grenzen. Nie in Tradition erstarren, sich permanent weiter entwickeln

Produkt muss Geld verdienen, Preisschlachten meiden. Markenkern pflegen

Bedeutung von CD/CI. Das gesamte Unternehmen = ein Erscheinungsbild

Bedeutung Timing: nur starke Marken können als Trendsetter vorangehen..."


Diese Themen und noch viel mehr bewegen uns im Marketing Club Nürnberg. Alle professionellen Marketers sind aufgerufen, um bessere Lösungen zu ringen – gerade auch mit den anderen wichtigen Funktionen in den Unternehmen. Nur dann werden wir zielstrebig die Wertschöpfung im Unternehmen mit treiben helfen. Dies gelingt nicht einzeln im stillen Kämmerlein. Deswegen ist der Marketing Club Nürnberg als Forum leidenschaftlicher Experten DER Ort in unserer Region, um an dieser spannenden Aufgabe teilzunehmen und dabei massiv zu lernen.  Die Interaktion mit ähnlich Interessierten, teilweise auch die gezielte konstruktive Provokation im Respekt vor dem Anderen, gibt den Humus, auf dem Neues wächst. Wir, die verschworene Gemeinschaft des Marketing Clubs Nürnberg, freuen sich auf jeden von Ihnen. Seien Sie jederzeit herzlich willkommen und – warten Sie nicht mehr zu lange.

Herzlich grüßt Sie Ihr Peter M. Hache, Präsident Marketing Club Nürnberg

Aktuelle Meldungen

27.06.2016

Audimark - Digitaler Wandel – Entwicklung des Webradiomarktes und dessen Relevanz im Marketing Mix

Marketing vor Ort, 27. Juni 2016

[mehr]

14.06.2016

Sellwerk - Digitale Transformation in der Medienwelt

Marketing vor Ort, 14. Juni 2016

[mehr]

30.05.2016

Motel One - DMV Marketingpreisträger 2015

Marketing vor Ort, 30. Mai 2016

[mehr]

10.05.2016

Carrera World - Große Autorennbahn Emotionen

Marketing vor Ort, 10. Mai 2016

[mehr]

22.04.2016

Schloss Dennenlohe - Marketing in der Grünen Industrie

Marketing vor Ort vom Freitag, 22. April 2016

[mehr]

16.04.2016

SIXT - Die besten Ideen sind orange

Marketing vor Ort vom Montag, 12. April 2016

[mehr]

29.02.2016

ENDMARK - Im Namen der Marke

Vortrag vom Montag, 29. Februar 2016

[mehr]

29.02.2016

TESLA - Keine Emissionen - keine Kompromisse.

Marketing vor Ort vom Montag, 17. März 2016

[mehr]

07.12.2015

Faber-Castell - Kreativität erleben!

Vor-Ort-Veranstaltung in der Akademie Faber-Castell

[mehr]

23.11.2015

Cannes Rolle 2015

Eleganter Abend in "Schwarz - Weiß" und volles Haus im Marmorsaal

[mehr]

16.11.2015

Eli Lilly and Company

Diabetes: Von der Substanzentwicklung bis zur Vermarktung

[mehr]

13.10.2015

MCN Wissenschaftspreis 2015

Maksim Negorozhin -"Sales Promotion Effectiveness in FMCG Markets"

[mehr]

Der Marketing-Club Nürnberg e.V. in sozialen Netzwerken