Aktuelles

03.04.2021

Der MCN förderte das Humor Spektakel Franken

Am 3. und 4. April 2021 durften die Mitglieder des Marketing Club Nürnberg herzhaft 

ab 20 Uhr zu Hause vor ihren Bildschirmen lachen. Ganz nach dem Motto „Humor stärkt das Immunsystem“ förderte der MCN das Humor-Spektakel Frankenund "beamte" digital 22 fränkische Kabarettisten mit 16 Showacts in die heimischen vier Wände. 

 

Der MCN förderte das Humor Spektakel Franken

 

Initiiert durch Oliver Tissot, Wortakrobat aus Nürnberg,entstand die Idee, Künstler aus der Region durch ein uniques Format zu unterstützen. Der MCN machte als Sponsor mit und kaufte für seine Mitglieder ein Ticket-Kontingent: Gutes tun für Kunst und Kultur in der Region und gleichzeitig die eigenen Mitglieder in der Corona-Zeit etwas aufzumuntern, war die Intention, anstelle des sonst gebotenen Marketing Content zwei Abende als kleiner Trost für die verschobene Mitgliederversammlung zu bieten.

 

Die Karten bzw. Links zur Teilnahme wurden den Mitgliedern kostenlos vom MCN zur Verfügung gestellt.

 

An zwei Tagen, je zwei Stunden, wurde ein pralles Programm geboten mit Shows und Gags - mal mehr, mal weniger witzig, mit Höhen und Tiefen, der Samstag als Highlight, der Sonntag schwächer, aber alles für den guten Zweck, die gute Laune und für eine gelungene Abwechslung in Zeiten abgesagter analoger Kulturveranstaltungen. DER MCN wurde zwischen und während der Acts als Sponsor mit expliziter Nennung durch den Moderator Max Dettenthaler toll platziert. Ein coronagerechtes Vergnügen zu Hause, das von knapp 100 Mitgliedern des MCN wahrgenommen wurde.

 

Für alle, die noch einmal reinschauen möchten, hier der Link, der bis zum 

2. Mai 2021 Gültigkeit hat und unbegrenzt oft angeklickt werden kann:

 

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=QbTQ7ouV0Wg&t=4s

 

Die Humoristen sagen Danke!

 

„Lieber MCN, 

vielen lieben Dank für die Unterstützung beim Humorspektakel Franken.

Wir hatten viele begeisterte Zuschauer und konnten dank Ihrer Unterstützung die Technik-, Miet- und Produktionskosten nahezu decken, was dazu führt, dass alle beteiligten Künstler und Kulturschaffenden sich ein schönes Honorar in Zeiten geschlossener Theater verdient haben. Dies wäre ohne Ihre Unterstützung nicht möglich gewesen. Daher Danke, Danke, Danke!, Ihr Oliver Tissot samt aller Künstler“.

 

www.youtube.com/watch