Aktuelles

28.09.2021

Marketingclub Nürnberg

Mitgliederversammlung 2021

am 28. September 2021 war es endlich soweit, die jährliche Mitgliederversammlung unseres Clubs konnte in Präsenz durchgeführt werden. Viele interessierte Mitglieder nahmen diese Chance gerne war, um sich über den Verlauf des Geschäftsjahres 2020 informieren zu lassen, einen spannenden Vortrag zum Thema „Markenführung B2B“ zu hören, das Programm für das zweite Halbjahr präsentiert zu bekommen und die Wahlen von Präsidium, Vorstand und Beirat für weitere zwei Jahre aktiv zu gestalten. Es wurde ein insgesamt stimmungsreicher und gleichzeitig gelöster Abend trotz zweier Abschiede im Vorstand - auch aufgrund neuer Talente im Gremium.

 

Die durchaus lebendige und abwechslungsreiche Mitgliederversammlung begann mit dem Bericht des Präsidenten Peter M. Hache über aktuelle Geschehnisse sowohl des Marketing Club Nürnberg als auch beim deutschen Marketing Verband. Im Anschluss stellte Finanzvorstand Daniel Terheggen das Haushaltsjahr 2020 dar, welches durch den Bericht der Kassenprüfer bestätigt wurde und sehr positiv mit einem Überschuss von knapp 20 T€ ausfiel. Präsident, Vorstand und Beirat wurden daraufhin durch die Mitglieder entlastet. Nachdem damit der erste Fakten-Part abgeschlossen war, freuten sich unsere Mitglieder über einen interessanten Kurzvortrag unseres Vorstandes Wissenschaft, Dr. Jonas Kütt, über die Anforderungen der Markenführung im B2B Segment. Es wurde anschaulich erläutert, welche Besonderheiten bestehen und was es im Vergleich zum B2C Geschäft im Detail  zu beachten gibt.

 

Danach begann der zweite Teil mit der wie immer ausgesprochen kurzweilig und gleichzeitig kompetent geführten Wahl des Präsidenten, Vorstandes und Beirats durch Herrn Rechtsanwalt Dr. Kreuzer. Die Wahl stand turnusmäßig nach zwei Jahren an; es gab diesmal jedoch auch verschiedene Neubesetzungen. Jacek Sobczyk als geschäftsführender Vorstand sowie Christina Stuiber-Petersen als Vorstand Presse & Kommunikation schieden auf eigenen Wunsch aus dem Gremium aus. Die langjährigen hervorragenden Leistungen beider und die überaus professionelle Zusammenarbeit im Vorstand wurden in der Versammlung ausführlich gewürdigt. Abschied nehmen tat schwer. Doch auch der Blick in die Zukunft bereitete Freude: mit Jörg Teichgräber als Geschäftsführer und Susanne Pilz als Vorstand Presse / Digital / Social Media wurden zwei engagierte Nachfolger vorgestellt und einstimmig gewählt. Ebenso Rosi Seitz und Nadja Hoffmann als Beirätinnen für Presse / Digital / Social Media; Alexander Pickel und Heiko  Grömer als Beiräte  für die Mitgliederbetreuung.

 

Anschließend gab Birgit Brüns, Vorstand Programm, einen kurzweiligen Rückblick auf die immerhin 26 Veranstaltungen im corona-gebeutelten Jahr 2020 und 1. HJ 2021.

Interesse und Vorfreude wurden ebenfalls für das laufende Programm geweckt, welches Birgit Brüns und Matthias Kronawitter, Vorstand JuMP’s, im weiteren Verlauf vorstellten. Einblicke in die Welt der Tech-Startups im Zollhof, Social Influencer in digitalen Communities, und der 6. Wissenschaftspreis mit Science-Slam im Dezember sind nur einige der diversen Veranstaltungen vor Ort, der digitalen Formate oder Events im Marmorsaal. Das aktuelle Programm ist auf der MCN - Webseite abrufbar.

 

Die Mitgliederversammlung schloss in sehr gelöster Atmosphäre mit der Ehrung von Gerd Lorenz für 25 Jahre Mitgliedschaft im MCN sowie mit diversen Anekdoten.

Peter M. Hache betonte abschließend Mission und Vision des MCN und zitierte voller Leidenschaft Ludwig Erhard: „ In der Marktwirtschaft läuft die Ware dem Kunden nach, in der Planwirtschaft der Käufer der Ware.“  - Tun wir also weiterhin alles dafür, dass wir unsere Mitglieder inspirieren und Marketing für sie erlebbar machen.

 

DT / BB